Veneers

Mit Veneers - Keramikauflagen schonend zu schönen Zähnen
Veneers

Mit den Veneers können Sie visuell weiße und gerade Zähne erreichen, wie es vorher kaum möglich war. Es ist eine moderne Technik der Zahnästhetik bei dem sogenannte Verblendschalen (Veneer) auf Ihre Zähen aufgebracht werden.

Promis und Stars erreichen so ein wunderbares lächeln vorbei an vielleicht natürlichen Gegebenheiten. Stimmen Farben, Form oder Stellungen von Ihren Zähnen nicht, sind Veneers vielleicht Ihre perfekte Lösung.

Als seriöser Zahnmediziner prüft und bespricht Dr. Chronz Ihre Zähne und zeigt alternative Wege auf. An erster Stelle kommt bei Dr. Chronz die Zahngesundheit. In der Besprechung ermitteln wir dann die Ziele und Wünsche sowie die Machbarkeit.

Lesen Sie kurz die wichtigsten Antworten zu Fragen rund um die Veneers für die Ästhetische Zahnmedizin:

Was sind Veneers?

Hierbei handelt es sich um sehr dünne “Verblendungen” aus Keramik. Aufgrund der dünnen Basis, wird nur 0,2 bis 0,7 mm Ihrer Zahnoberfläche abgetragen. Die stellt dann die Grundlage dar, wo Veneers mit einem medizinischen Kleber aufgebracht werden.

Warum wird der Zahn abgeschliffen bei Veneers?

Die sehr dünnen Keramikschalen brauchen Platz ansonsten würden diese oben auf den Zahn aufstehen. Oft reicht das abtragen von 0,2 mm Zahnsubstanz.

Wann nimmt man Veneers?

Allgemein überall wo es um die Frontzahn Ästhetik geht.

  • Überdecken von dunklen Zähnen, wenn z B. abgestorben
  • Zähne, die abgebrochen oder abgenutzt sind
  • Zähnen mit Füllungen
  • Korrektur Fehlstellungen wie Lücken, abgebrochene Kanten

Wie ist der Ablauf der Behandlung?

In der Vorbesprechung bestimmen wir Ihre Wünsche. Anhand der Wünsche erhalten Sie ein Angebot und den Behandlungsplan. In der ersten Sitzung werden die Zähne vorbereitet, also angeschliffen. Dann mit einem Provisorium versehen. Daraufhin erstellt ein qualifizierter Zahntechniker das Veneer in Form und Farbnuancen um perfekt zu Ihren Zähnen zu passen.

In der zweiten Sitzung stimmen Dr. Chronz und Sie die Veneers ab in einer Art “Anprobe”. Danach werden diese fest verbunden.

Wie ist die Qualität von Veneers?

Die Qualität bestimmt auch die Kosten bei Veneers. Wir verarbeiten im Labor gefertigte Veneers aus Keramik, welche eine optimale Lichtbrechung haben und kaum vom natürlichen Zahn zu unterscheiden sind. Das ist insbesondere wichtig, wenn man kleine Fehlstellungen korrigieren will.

Die günstigeren konfektionierten Veneers am Markt können hier nicht mithalten und Sie sollten kritisch die Preise vergleichen.

Was kosten Veneers in München?

Bei den Keramik Verblendschalen handelt es sich um eine reine ästhetische Behandlung, welcher Sie als Selbstzahler tragen. Die Preise sind individuell und orientieren sich an der GOZ.

Bei Dr. Chronz erhalten Sie ein Angebot, das die Leistungen im Behandlungsplan bestimmt.